Sie sind hier: Startseite » Games

ESL One

eSport-Turnier in Frankfurts Commerzbank-Arena

Nach dem immensen Erfolg der ESL One Frankfurt 2014 mit 12.500 Zuschauern pro Tag in der Commerzbank-Arena, findet dort auch 2015 eines der größten eSport-Turniere des Jahres statt. Am 20. und 21. Juni kämpfen die acht weltbesten Dota-Teams im legendären Stadion um Ruhm, Ehre und 150.000$ Preisgeld.

Nach der ESL One Frankfurt 2014 konnten wir die Möglichkeit nicht ausschlagen das Ganze 2015 zu wiederholen. Wir haben von Zuschauern aus aller Welt unzählige Nachrichten bekommen und uns das Feedback sehr zu Herzen genommen, um Fans und Spielern 2015 ein noch besseres eSport-Erlebnis zu bieten,” sagt Ulrich Schulze, Managing Director of Pro Gaming der ESL. “Wir freuen uns sehr in die ikonische Commerzbank-Arena zurückzukehren und wir haben für alle Besucher noch das ein oder andere Ass im Ärmel!

Die ESL One Frankfurt 2014 erreichte über beide Tage hinweg eine Anzahl von mehr als 6 Millionen Zuschauern auf den TV-Streams mit mehr als 500.000 eSport-Fans, die gleichzeitig das Turnier verfolgten. Mehr als 12.500 Fans pro Tag verfolgten das Turnier live im Stadion, Rekordkulisse für ein deutsches eSport-Event. Vom frenetischen Pubilkum zu Höchstleistungen angetrieben gewann das chinesische Team Invictus Gaming die erste Ausgabe der ESL One Frankfurt und zehntausende Dollar an Preisgeld. 2015 werden sich wieder 8 der besten Teams aus Europa, Amerika und Asien miteinander messen. Sechs Teams werden in einer im Frühjahr 2015 startenden Qualifikationsphase bestimmt, während zwei besonders herausragende Teams direkt eingeladen werden. Nach der erfolgreichen Kooperation im letzten Jahr wird joinDOTA auch dieses Mal zusammen mit der ESL die Qualifikationsturniere austragen.

Weitere Informationen können auf der offiziellen ESL One Webseite gefunden werden. Der Ticketverkauf startet am 15. Dezember um 17 Uhr deutscher Zeit. Im letzten Jahr waren die besten Plätze bereits innerhalb weniger Minuten ausverkauft.

ESL – der weltweit größte unabhängige eSports Veranstalter. Die ESL bietet Wettbewerbe für eine Vielzahl von Videospielen. Die Wettbewerbe richten sich an Amateur und Profispieler. Die prestigeträchtigsten Finals werden in Sport Stadien ausgespielt. Weltweit bekannten Turniermarken der ESL und ihrer Partner sind: Intel Extreme Masters, ESL One, ESL Pro Series und Starcraft II World Championship Series. Über das Wettbewerbs Angebot hinaus bietet die ESL außerdem ein weites Feld an Serviceleistungen an. Von Matchmaking und Anti-Cheat Technologie über Event Management, Werbevermarktung und TV-Produktion wird alles aus einer Hand produziert. Dabei fließt die jahrelange direkte Erfahrung mit der jungen Zielgruppe in jedes Projekt ein. Mit Büros in Deutschland, Russland, Frankreich, Polen, Spanien, China und Nord Amerika prägt sie eSport weltweit: www.eslgaming.com

Über ESL One - In der ESL One treten Teams und Spieler des gesamten Globus in unvergleichlichen eSport-Turnieren gegeneinander an. Mit den Spielen Dota 2, Counter-Strike Global Offensive und Battlefield 4 wird die ESL One jährlich mehrere hunderttausend Euro an Preisgeld ausloben. Die Turniere werden in Sportstadien in der ganzen Welt vor tausenden von eSport-Begeisterten ausgetragen, die ihre Idole auf ihrem Weg zum Triumph anfeuern: www.esl-one.com