Sie sind hier: Startseite » Games » Brett- & Kartenspiele

Monopoly wird 80 und alle feiern mit

Geteilter Spielspaß ist doppelter Spielspaß

Kurzlebige Trends kommen und gehen – Klassiker wie Monopoly bleiben. Im Brettspiel-Land Deutschland ist der Monopoly-Boom nie verebbt. Dennoch ziehen vor allem jüngere Spieler häufig Smartphone, Konsole und PC dem klassischen Spieleabend vor. Der 80. Geburtstag des weltweit beleibten Spiels ist ein willkommener Anlass, um den vielleicht schon länger nicht mehr genutzten Brettspiel-Klassiker aus dem Keller zu holen und gemeinsam zu spielen. Wer von der eigenen Monopoly-Geburtstagsparty zwischen dem offiziellen Geburtstag am 19. März und dem 29. März ein Beweisfoto auf der offiziellem Facebook-Seite von Monopoly postet, hat die Chance auf den Hauptgewinn: eine Reise für zwei Personen zur Monopoly-Weltmeisterschaft in Macao, China.

Wohlstand, Immobilienbesitz und wirtschaftlicher Erfolg sind Lebensträume, die vor 80 Jahren genauso aktuell waren wie heute. Dennoch sind Spieleabende auch im Brettspiel-Land Deutschland in vielen Familien nicht unbedingt mehr an der Tagesordnung. Daher feiert der Spielwarenhersteller Hasbro den 80. Geburtstag von Monopoly mit einer Renaissance des Spieleabends und lädt alle Monopoly-Fans zum Mitfeiern ein. Egal, ob klassisch mit Eltern und Geschwistern, mit Freunden, Kommilitonen oder Arbeitskollegen: Es gilt, den Brettspiel-Klassiker aus Schränken und Kellern zu befreien und den Spielspaß neu zu entdecken.

Spielspaß teilen und deutschen Meister in Macao anfeuern: Spielefans, die vom 19. bis 29. März Bilder ihres Spieleabends unter dem Hashtag #freeMONOPOLY in die Kommentarspalte der Monopoly Facebook-Seite posten, können eine einwöchige Reise inklusive Flug und Hotelübernachtung für zwei Personen zur Monopoly-Weltmeisterschaft Anfang September 2015 in Macao, China, gewinnen. Dabei gilt: Je kreativer die Geburtstagsparty, desto höher die Chance auf diesen einmaligen Gewinn. Um bei den weltweit wichtigsten Monopoly-Spielen den deutschen Meister anfeuern zu können, sind der Fantasie der Spieler keine Grenzen gesetzt. Unter allen geposteten Bildern kommen die drei mit den meisten „Likes“ in die Finalrunde. Dazu wählt eine Hasbro-Jury unter Vorsitz von Mr. MONOPOLY fünf weitere Einsendungen. Vom 30. März bis 8. April kann die Facebook-Community dann unter allen acht Finalisten das Gewinnerfoto ermitteln und den Fan mit den meisten Likes zur Monopoly-WM nach Macao schicken.

Weitere Informationen zur Aktion #freeMONOPOLY auf www.MONOPOLY.de.