Sie sind hier: Startseite » Neu auf DVD

LEFT BEHIND VANISHED: NEXT GENERATION

Ab 8. Dezember 2016 auf DVD, Blu-ray und als VoD

LEFT BEHIND VANISHED: NEXT GENERATION

Je dunkler die Jahreszeit, desto länger werden die Filmabende! Der neue Trailer zu LEFT BEHIND VANISHED: NEXT GENERATION macht dabei Lust auf mehr: Die Bestseller-Verfilmung von Tim LaHaye und Jerry B. Jenkins ist nämlich nicht nur ein spannendes Abenteuer, sondern auch eine feinfühlige Charakterstudie über eine Generation, die sich einmal mehr allein gelassen fühlt und sich auf eigene Faust durchschlagen muss ... EuroVideo wird den Film am 8. Dezember auf DVD, Blu-ray und als VoD herausbringen!

Plötzlich, von einer Sekunde auf die andere, sind Millionen Menschen verschwunden. Weg. Was bleibt ist ihre Kleidung und die Erinnerungen an sie. Das darauf folgende Chaos zwingt Gabby (Amber Frank) und ihre kleine Schwester Claire (Keely Wilson) die Stadt zu verlassen und sich draußen in der nahezu menschenleeren Welt durchzuschlagen. Mit dabei sind Josh (Mason Dye) und Flynn (Dylan Sprayberry) - beide buhlen um Gabbys Gunst. Doch dann treffen sie auf Damon (Tom Everett Scott) und seine Schwester, die der rettende Anker zu sein scheinen. Oder doch nicht?

LEFT BEHIND VANISHED: NEXT GENERATION, basierend auf den Bestseller-Romanen von Tim LaHaye und Jerry B. Jenkins, ist ein Film für die Post-TWILIGHT-Generation und vereint populäre Jugendbuch-Verfilmungen wie DIE TRIBUTE VON PANEM, DIE BESTIMMUNG oder auch RUBINROT. Neben Themen wie das schnelle Erwachsenwerden, Nächstenliebe und Beziehungen zu Gleichaltrigen wird die Apokalypse einmal mehr aus Sicht der jungen Generation erzählt. Existenzielle Fragen kommen auf und der Sinn des Lebens hinterfragt. Ein Film der definitiv den Nerv der Zeit trifft!

MANIAX meint: Für die anvisierte Zielgruppe ein gut umgesetzter Film, der zwar nicht auf alle existenziellen Fragen Antworten geben kann, doch das Szenario weiß zu begeistern und der Roman ist mit den Schauspilern gut in Szene gesetzt worden. Schnell kann man nachempfinden, wie es ist, wenn man sich mit solch einer Akokalypse auseinandersetzen muss. Was letztendlich die Charaktere zusammenschweißt, liegt dabei auf der Hand. Wieder einmal ist es die Liebe, die stärker ist, als alle Hürden, die genommen werden müssen.