Das Zeiträtsel

Ab 16. August 2018 auf DVD und ab 3. August 2018 als Download verfügbar!

Ausnahmeregisseurin Ava DuVernay nimmt die Zuschauer in „Das Zeiträtsel“ mit auf eine fantastische Reise durch Raum und Zeit! Erzählt wird die Geschichte der achtjährigen Meg, die sich auf der Suche nach ihrem Vater in ein aufregendes Abenteuer stürzt, das ihr Leben verändern wird. Neben dem unterhaltenden Aspekt zeigt der Film auch, wie wichtig es ist, sich selbst zu akzeptieren, um seine Ängste bezwingen zu können. Ab 16. August erscheint der Film für die ganze Familie auf DVD.

Mehr als 50 Jahre nachdem Madeleine L’Engles Jugend-Roman „Die Zeitfalte“ mit dem renommierten Newbery Medal Award ausgezeichnet wurde, entführt die Verfilmung das Publikum in eine fantastische Welt, kunstvoll illustriert mittels atemberaubender visueller Effekte, mitreißender Filmmusik und einer exklusiven Starbesetzung. Der Film enthält zudem eine wichtige Botschaft: Jeder Mensch sucht nach seinem Platz im Universum und möchte sich ernstgenommen fühlen. „Es ist eine Geschichte über Zugehörigkeit“, sagt DuVernay. „Sie handelt von Meg, einem ganz normalen Mädchen, dem es an Selbstbewusstsein mangelt, aber das durch das Abenteuer an Stärke gewinnt und lernt, dass der Mittelpunkt des Universums in seinem Inneren beginnt und es eine wichtige Rolle spielt… so wie wir alle.“

Regie führte die Emmy®-Gewinnerin sowie Oscar®- und Golden Globe®-nominierte Ava DuVernay („Selma“). Neben den Jungstars Storm Reid („12 Years a Slave“) und Deric McCabe („Stephanie“), die in den Hauptrollen als Meg Murry und Charles Wallace glänzen, ist auch Newcomer Levi Miller („Jasper Jones“) als Megs Schulfreund Calvin zu sehen. Außerdem wartet der Cast mit bekannten Größen wie Oscar®-, Golden Globe®- und Emmy®-Gewinnerin Reese Witherspoon („Liebe zu Besuch“) als Mrs. Soundso, der zweifach Oscar®-nominierten Oprah Winfrey („Selma“) als Mrs. Welche und der Emmy®-nominierten Mindy Kaling („Ocean’s 8“) als Mrs. Wer auf. Außerdem mit dabei ist Chris Pine („Wonder Woman“) als Megs Vater und der aus den „Hangover“-Filmen bekannte Zach Galifianakis.

Meg Murry will einfach nur ein ganz normaler Teenager sein, doch weil die Tochter des berühmten Wissenschaftlerpaares Kate und Alex Murry genau wie ihr Bruder Charles hochintelligent ist, wird sie in der Schule immer anders behandelt – erst recht, als ihr Vater plötzlich verschwindet. Zunächst fühlt sich Meg der Situation machtlos ausgeliefert, doch dann entdeckt sie, dass das neueste Forschungsprojekt ihrer Eltern etwas mit dem Verschwinden ihres Vaters zu tun haben könnte, und geht dem Rätsel gemeinsam mit ihrem kleinen Bruder und dem Nachbarjungen Calvin auf den Grund. Bei ihrer gefährlichen Expedition, die sie durch Raum und Zeit führt, erhalten sie Hilfe von den drei mysteriösen Wesen Mrs. Welche, Mrs. Soundso und Mrs. Wer.