Sie sind hier: Startseite » Rund ums Buch » Bücher

Die Korrektorenfalle

Kriminalroman von Simone Klein

Die Korrektorenfalle

von Simone Klein

Ein Schweizer in Mainhattan! Bevor sich Kriminalkommissar Huber in Frankfurt am Main richtig eingewöhnen kann, kommt es zu einem Mord an der Goethe-Universität. Ein wissenschaftlicher Mitarbeiter wird in seinem Büro am Institut für Mediendidaktik erschossen. Sein Doktorvater und der Leiter der internationalen Graduiertenförderung geraten ins Fadenkreuz der Ermittlungen. Huber erkennt schnell, dass die Machenschaften am Institut undurchsichtig sind und ein lebhafter Promotionstourismus betrieben wird. Die Bilderbuchakademiker sind nicht so akademisch, wie sie glauben machen wollen. Hubers Schweizer Charme erleichtert ihm den Zugang zu den Befragten, insbesondere zu den weiblichen. Denn zum Glück hat die Stadt am Main noch viele andere interessante Seiten zu bieten!

Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform
ISBN-13: 978-1493779352, 288 Seiten, EUR 13,90

Über die Autorin:

Simone Klein

Foto naturalheadshot.com

Simone Klein wurde 1974 in Frankfurt am Main geboren. Schon seit früher Kindheit begeistert sie sich für Literatur aus Skandinavien. Diese Passion führte sie nach dem Abitur zum Studium der Germanistik und Skandinavistik, in dem sie einen wesentlichen Schwerpunkt auf Entwicklungs- und Adoleszenzliteratur legte. In diesem Kontext entstanden auch Rezensionen und Gutachten über skandinavische Jugendbücher sowie die Übersetzung eines schwedischen Jugendkrimis. Inspiriert durch zahlreiche nordeuropäische Vorbilder begann sie, parallel zu ihrer Dissertation ihren Romanerstling "Typen, Trouble, Trabitanz" zu verfassen, der 2011 erschien. 2012 kam der Krimi "Tod eines Headhunters" als e-book auf den Markt, dessen Handlung in ihrer neuen Heimat, dem Limmattal in der Nähe von Zürich, spielt. Intrigante Verstrickungen und die Darstellung von Innenwelten dominieren das Geschehen.

Hier noch der Link zum Buch auf Simones Homepage:
http://simoneklein.ch/die-korrektorenfalle/